Aluminiumschraubverschlüsse

Aluminiumschraubverschlüsse werden für den Verschluss von Flaschen, gefüllt mit Alkol, alkoholfreien Getränken, pharmazeutischen und technischen Flüssigkeiten, benutzt. Die Verschlüsse werden in Polyethylenbeutel und 5-schichtigen Kartonschachteln verpackt Diese Verpackungsart verhindert die Kontamination der Verschlüsse. Ein Gesundheitszertifikat für die Verschlüsse liegt vor. Der Verschluss wird mit einer Dichtung aus expandiertem Polyethylen oder mit einem Sicherheitsdosierventil hergestellt.

Aluminimschraubverschlüsse

Aluminimschraubverschlüsse

TECHNISCHE DATEN – SCHRAUBVERSCHLÜSSE
Maße der Verschlusskappen (d x h):

ø 20 x 15 mm
ø 28 x 15 mm
mit PVC-free Dichtung
ø 28 x 18 mm
ø 28 x 22 mm
ø 31,5 x 18 mm
ø 31,5 x 24 mm

Stel-cap Verschlüsse

Stel-cap Verschlüsse

TECHNISCHE DATEN – DIE STEL-CAP SCHRAUBVERSCHLÜSSE
Maße der Verschlusskappen (d x h):

ø 28 x 38 mm
ø 30 x 60 mm
ø 31,5 x 40,5 mm
ø 31,5 x 44 mm
ø 31,5 x 57 mm
ø 31,5 x 60 mm

Aluminiumschraubverschlüsse »Stel-cap« werden für den Verschluss von Glasflaschen, gefüllt mit Alkoholgetränken, benutzt. Die Verschlüsse sind in Polyethylenbeutel und 5-schichtigen Kartonschachteln verpackt. Ein Gesundheitszertifikat für die Verschlüsse liegt vor.

Galeb Logo
The Canmaker
BRC / Iop (British Retail Certificate in Packaging)
MetalPack | Galeb Group